calender run 07

Selbe Zeit, selbes Spiel.
Diesmal zuerst bei Karstadt geguckt, wo es die begehrten Kalender-Rohlinge nämlich letztes Jahr für sagenhafte € 3,99 gegeben hat. Dieses Jahr dafür aber leider gar nicht. Im Internet nur komische Angebote für mindestens € 8,95, viele noch deutlich teurer.
Also doch wieder zu Bieling: froh, daß es sie dort gibt. Und daß sie erstaunlicherweise nicht teurer geworden sind.

Natürlich habe ich auch nach Bilderdiensten Ausschau gehalten, die mir die Kalender gleich fertig drucken. Aber das ist preislich nach wie vor oder sogar mehr denn je unakzeptabel. Mit 20*30-Fotos ist sowas nicht unter 20 € zu haben. Erschwerend kommt hinzu, daß ich mit der Qualität keine Erfahrung habe.
Bei den Photo-Abzügen von fc-prints weiß ich, daß die Qualität stimmt.

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. komma5

    jep, fc-prints rulez :)
    habe gerade heute noch ein paar abzüge dort geordert.

    was die bilderdienste angeht: hast du schonmal einen kalender bei einem machen lassen? nicht? dann versuchs erst garnicht!
    preislich mögen die ja günstig sein, aber ein kalenderblatt komplett auf fotopapier hat einen entscheidenden nachteil:
    der kalender wellt sich, da fotopapier rollenware ist.
    habe letztes jahr ein paar kalender verschenkt, irgendwie sieht das nicht gut aus, so ne hohlkehle an der wand…

Schreibe einen Kommentar