Im Radio-Wahn

Viele der (überwiegend) Frauen in meiner Umgebung sind dem Wahn verfallen, sie könnten sechzehntausend Euro gewinnen, wenn Sie sich am Telefon immer mit dem an Blödheit nicht zu überbietenden Slogan von EffEffEnn melden. Weil irgendwann könnte der Anrufer ja von diesem Privatsender sein und dann hätten sie gewonnen.
Was mich daran verzweifeln lässt, ist, dass dieser Sender, der seit Jahrn von morgens bis abends dasselbe dudelt und einen überdies mit unerträglichen Stimmen langsam aber sicher in den Wahnsinn treibt, dass dieser Sender sich mit dieser Aktion lauter freiwillige und kostenlose Werberinnen sichert.
Jede, die ich darauf bisher ansprach, erwiderte: ja, aber wenn ich damit die Euros gewinnen kann, dann mach ich das.
Natürlich übernehmen die Kinder das genauso fraglos.

Früher wurden Stadionumrandungen plakatiert, später die Spielertrikots, dann die Busse und Bahnen ganzflächig, so dass man nicht einmal mehr hinausgucken kann – und nun noch die Kommunikation (vorerst nur am Telefon) –

dieses Blog here is powered by grapf und nix sonst!!!!!!!

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. ruth

    Mit den Hits aus den 80ern, 90ern und den Super Duper Hits von heute?

    Dieser Beitrag ist powered by Ökostrom! ;)

  2. hildi

    Oh, ich merke schon. Es wird wirklich Zeit, dass es neue DD&D-Songs gibt :-)

    Aber vorerst gebe ich hier schon mal Insiderinformationen preis und erzähle schon mal ganz kleinlaut, was später noch richtig angekündigt werden wird, wenn alles in trockenen Tüchern ist.

    Wegen des großen Erfolges von DD&D zusammen mit Lies and Sins in der Junction Bar wird es nun zwei Konzerte der beiden Bands dort geben.

    Wenn alles gut geht, spielt DD&D am 27.10. in der Junction Bar ein volles Programm!

  3. Christian

    Den Dudelfunk höre ich schon lange nicht mehr, von deren “Musik” und den infantilen Moderatorensprüchen bekommt man nämlich akute Gehirnverklebung.

  4. melle

    Ha, komm mal nach Berlin und höre Radio – hier prügeln sich etwa 30 Stationen um die Gunst der Hörer, mit den entsprechenden Auswirkungen auf Jingles und Slogans… %-)

Kommentare sind geschlossen.