Ach wenn ich doch


damals nicht so blöd gewesen wäre!
Ausgerechnet 1989 meinte ich nicht photographieren zu sollen. Ich weiß nicht mehr genau warum, aber es waren ganz sicher Gründe, die dem Atem der Geschichte, welcher uns da so mächtig anwehte, nie standgehalten hätten. Wenn ich mir das denn mal so richtig klar gemacht hätte.
Mitte 1990 wurde mir das allmählich klar und ich begann, viel zu zaghaft und zu spärlich und zu sporadisch hin und wieder kleine Touren in den Osten zu machen und den Fortschritt der blühenden Landschaften auf Celluloid zu bannen.

Schreibe einen Kommentar