Familienabend

Nach Hause kommen, Kind3 schreit “Papa nei”, schlägt nach mir, als ich versuche, ihr einen Kuß zu geben. Kind1 spielt etwa siebenmal hinter einander den Flohwalzer auf dem Klavier, Kind2 schießt mit dem Wasserball gegen seinen Kleiderschrank.
Mir ist irgendwie ganz plümerant.
Unterzuckert?
Ich weiß nicht. Hab eigentlich in der Firma schon genug Süßkram gefuttert.
Nachdem ich mich umgezogen habe, bietet sich dieser Anblick:

Glotzer 1 Ich greife nach der Knipse und entwickle einen kurzen Schub schwerer Kreativität: Kinder vor dem Kinderkanal an Jalousie vor Sonne…

Glotzer 1

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein / Kinder

Dieser Beitrag hat 9 Kommentare

  1. pia

    Oh Gott, machen einen leicht “verstört” wirkenden vor der Glotze.Findest du nicht? :-)

  2. grapf

    Verstört? – nein: voll konzentriert, ganz dabei! 100% Aufmerksamkeit. Ganz im Gegensatz zu allen Gelegenheiten, wo ich ihnen etwas mitteilen will ;-(

  3. Toby

    Ja, anscheinend tut umziehen immer Wunder! Ich weiß schon, warum ich das auch immer gleich mache, wenn ich nach Hause komme…
    Die beiden Fotos sind sehr schön. Das obere war mir tagsüber ja noch zu dunkel, aber jetzt, wenn meine Schreibtischlampe noch nicht an ist, kommt es gut.
    Aber wie hast Du das untere so scharf bekommen?

  4. sophia

    glückwunsch zum neuen log :)

    sehr sehr schöne bilder – die konzentration springt den betrachter ja geradezu an…

    ich war auch so eine flohwalzer-tochter. und siebenmal hintereinander waren da noch gar nix. meine armen eltern…
    aber sie haben auch das überlebt *g*

  5. grapf

    danke, sophia!!!
    na, wenn deine armen eltern die flohwalzer überlebt haben, dann gibt es ja noch hoffnung ;-)

  6. sophia

    ich will dir ja nicht ganz den mut nehmen, doch wenn sie älter und die finger länger werden, gibt es da noch so reizende sachen wie ‘für elise’.. *hehe*

  7. grapf

    jaaa, ich weiß. und gewisse Etüden von Chopin oder Kinderstücke von Schumann. Auch Bach und Händel, um nicht zu sagen Mozart.
    Schon klar, aber dem allen kann ich dann doch etwas abgewinnen, glaube ich jetzt (noch)! :-)

  8. Butterstulle

    Mein Tipp,
    E-Piano+ Kopfhörer

  9. sophia

    nee nee, e-piano ist nicht dasselbe. ein richtiges klavier muß es schon sein, und möglichst laut. damit den flohwalzer auch jeder hört.. ;)

Kommentare sind geschlossen.